Gemeinde Niedernhausen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Öffnungszeiten Kontakt Datenschutzerklärung

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Niedernhausen
  • Hintergrundbild der Gemeinde Niedernhausen
  • Hintergrundbild der Gemeinde Niedernhausen
  • Hintergrundbild der Gemeinde Niedernhausen
  • Hintergrundbild der Gemeinde Niedernhausen

Navigation

Seiteninhalt

Erzieherinnen/Erzieher (m/w/d) staatlich anerkannt

Die Gemeinde Niedernhausen sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Kindertagesstätten bzw. Krippe Erzieherinnen / Erzieher (m/w/d) staatlich anerkannt in Vollzeit oder Teilzeit.

Wir brauchen von Ihnen:
• abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin/Erzieher (staatlich anerkannt) oder vergleichbare Berufsausbildung mit sozialpädagogischem Hintergrund mit jeweiliger Berufserfahrung
• die Fähigkeit zur Mitarbeit in einem Team
• Kreativität und Ideen für die pädagogische Arbeit
• Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
• verantwortungsbewusstes Handeln

Von uns können Sie erwarten:
• die Mitarbeit in einem Team netter Kolleginnen in angenehmer Arbeitsatmosphäre
• altersgemischte Gruppen:
- Krippe (1 bis 3 Jahre) mit bis zu 10 Kindern je Gruppe
- Elementarbereich (3 bis 6 Jahre) mit bis zu 25 Kindern je Gruppe)
• regelmäßige fachspezifische Fortbildungsangebote nach Ihren persönlichen Schwerpunkten
• interne fachliche Begleitung durch Fachberatung
• regelmäßige Supervision
• Entgelt nach Entgeltgruppe S 8a
• Leistungsentgelt nach § 18 TVöD (VKA) und den sonst üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns über eine Hospitation.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Mitgliedern der Einsatzabteilung einer Freiwilligen Feuerwehr sind erwünscht.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Niedernhausen, Wilrijkplatz, 65527 Niedernhausen

oder per Mail an

personal(@)niedernhausen.de

Für Fragen steht Ihnen gerne unsere Fachdienstleiterin Soziales, Jugend, Kultur und Sport, Frau Barbara Hurth, Telefon-Nr. 06127/903-159, zur Verfügung.
 

Weitere Informationen